die letzten 5

mD 1 Teil 3: Saisonstart nach langer Vorbereitung

Endlich war es soweit! Nach einer langen und intensiven Vorbereitung galt es in [...]

13.11.2023 Jan Rix

Die Halstenbeker Mini-Mädchen erobern die Natur rund um den Krupunder See!

Außerhalb der Halle trafen sich die Mini-Nädchen aus Halstenbek um ihrem Bewegun [...]

12.11.2023 Simon Graf

mD 1 - Vorbereitung Teil 2

Viel Training, viele Turniere und eine stetige Verbesserung zeichneten die mD 1 [...]

27.10.2023 Jan Rix

Männl. D 1, die lange Phase der Vorbereitung

Viel Arbeit für die Coaches der mD 1 in der Vorbereitung. Ups and downs in der [...]

18.10.2023 Jan Rix

Herren 1 verliert gegen den TSV Ellerbek III mit 20: 29

Geübtes und besprochenes konnten wir bis zur 15 Spielminute umsetzen. Danach hab [...]

13.10.2023 Christopher Langeloh
27.09.2023 Karin Röhl 623/0

Die Young Talents der HTS/BW96 Handball

wD Jugend 1

Holstebro A-Pokal – GHD-Cup Turniersieg – Talentsday mit den 3 besten Spielerinnen

In der Hinrunde der Saison 22/23 hatten wir in der Bezirksliga alle Spiele gewonnen. Zum Lernen habe ich euch in der Rückrunde in die Hamburg Liga setzen lassen. Natürlich haben wir sehr schwere Spiele durchhalten müssen und so hoch verloren, was wir nicht kannten. Toll war, dass ihr nie heulend vom Platz gegangen seid und aufgegeben habt. Immer wieder habt ihr versucht Lösungsmöglichkeiten zu finden. Respekt. Aber genau das hat sich ausgezahlt! Der Glaube an dieses Team. Schon in Holstebro habe wir es geschafft locker in den A-Pokal zu kommen, wo wir dann leider mit 3:3 Punkten den Weg ins Finale abgeben mussten.

Aber schon jetzt beim GHD Cup haben wir durch die 8 Siege den ersten Platz ergattern können. Wir konnten das zeigen, was uns Spaß macht: Ballgewinne, Tempospiel nach vorn, schöne 1:1 Phasen. Es lief einfach und wir hatten Spaß am Spiel.

Beim Talentsday konnte wir dann 8 Spielerinnen im Förderkader unterbringen. Eine Sensation. Und dann unter den besten Dreien gehörten Lisa, Birim und Sophia. Platz 4 haben wir abgegeben und Melike war schon auf Platz 5. Ein Ergebnis was sich sehen lässt und zeigt, dass wir als Team gut aufgestellt sind.

Wir freuen uns schon auf unsere nächsten Turniere! Osdorfer Born, SG HH Nord, Beachcup Halstenbek, Pinnau Cup.