die letzten 5

Männl. B-Jugend 1 erkämpft Erfolg gegen SG Hamburg-Nord 2

Am Ende eines eher zähen Spiels gewinnt die männl. B-Jugend 1 mit 22:17 (11:7) g [...]

10.02.2020 Frank Unterspann

weibl. E 4 feiert ersten Sieg!!!

Im 4 Spiel der noch jungen Kareriere ist es nun passiert! Die weibl. E 4 konnte [...]

02.02.2020 Karin Röhl

Die weibl. D 2 startet mit einem Favoritensturz in die Rückrunde!

Die weibl. D 2 machte sich heute auf nach Uetersen um gegen den Tabellenführer d [...]

02.02.2020 Stephan Philipps

männl. E 6 entführt die Punkte aus der Bergstraße

Heute ging es für die neue männl. E 6 nach Wedel in die Bergstraße! Wie wir neu [...]

01.02.2020

Männl. B-Jugend 1 siegt im Topspiel

Die männl. B-Jugend 1 setzt sich gegen den Tabellenzweiten mit 26:20 (10:10) dur [...]

31.01.2020 Frank Unterspann
16.01.2020 Stephan Philipps 98/8

BPJ Neujahrs-Turnier 2020 wieder ein voller Erfolg

Zu Ehren des Namengebers Bernd Peter Jaeks hatte vor 11 Jahren die Ära der Neujahrsturniere begonnen! Zum zweiten Mal nun das Event für die E- und D-Jugenden Norddeutschlands!

64 Teams, 700 Aktive, 20 Schiedsrichter, 20 Kampfrichter und viele viele helfende Hände bei Auf- und Abbau, Verkauf und sonstiger Unterstützung für die Teams, machten das Turnier zu einer unvergesslichen Veranstaltung!

Vielen Dank an all die helfenden Hände, ohne die nichts möglich gewesen wäre

Susi Flick, die im Vorfeld unermüdlich alle Steine aus dem Weg räumte, die Hallennutzung sicherte, die Hausmeister auf Kurs brachte und den kompletten Einkauf organisierte!

Merle Ludwig, die den Verkaufsstand organisiert hat und auch hier viele Hürden zu nehmen hatte!
Den vielen Eltern der E- und D-Jugenden, die am Verkaufsstand für das leibliche Wohl der Teilnehmer sorgten

Der 4. Damen, die sich großartig in das Event einbrachten und am Samstag den Laden zwischen den Hallen zusammenhielten! Danke hierfür!

Den zahlreichen Helfern im Ergebnisdienst, die für den reibungslosen Ablauf in Sachen Spieplan sorgten! Ihr wart großartig!

Vielen Dank auch an die Firma Sportsline aus Rellingen, die uns mit Preisen für die Sieger versorgte und den Eltern zwischen den Spielen die Möglichkeit gab, die Kinder mit den neusten Sporttextilien auszustatten!

Stephan Philipps, der Monate im Vorfeld die Teams anwarb und den Spielbetrieb so ordnete, dass selbst einige Finals wieder durch 7m-Werfen entschieden werden mussten! So ausgeglichen das Feld eingeteilt!  

Viele begeisterte Zuschauer, kein Gemecker über die Schiedsrichter, ein harmonisches Miteinander und einfach nur Spaß!

Und Handball wurde natürlich auch noch gespielt!

Leistungsmäßig boten alle Teams Spitzenhandball!
Spannende Matches und hochklassige Duelle in den A- und B-Pokalen!

Wir spielten wieder in den Sporthallen Achter de Weiden, pro Pokal ein halber Tag! Am Samstag weibl. und männl. E, am Sonntag männl. und weibl. D!

Je Pokal 8 Teams in zwei 4er-Gruppen, mit anschließendem oberen und unteren Kreutz welches zu den Finalspielen führte!

Der Showdown umfasste diesmal Teams aus 6 Bundesländern!
Neben den Lokalmatadoren aus Hamburg und Schleswig-Holstein kamen die Teams aus Niedersachsen, Bremen, Mecklenburg-Vorpommern und Berlin!

In großartigen Spielen gab es Handball der Extraklasse zu sehen!

Hier die Platzierungen!

Ende am Sonntag um 19:00 Uhr mit den letzten Siegerehrungen!

Hallenschließung um 20:00 Uhr durch den Hausmeister, dem ebenfalls ein Sonderlob zusteht für zwei Tage starken Support!

Und wie heißt es: “Nach dem Turnier ist vor dem Turnier!“
Schon laufen die Planungen für das nächste Jahr an!

Wenn alles gut geht, starten wir dann am 10./11. Januar 2021 als Vorbereitung für die Rückserie!

Viele, viele Teams haben gesagt, das sie auf jeden Fall wiederkommen, viele neue Teams werden dabei sein!

Bis dahin zunächst allen Teams eine gute Rückrunde in der Saison 2019/2020!

Euer BPJ Orga-Team!