die letzten 5

mD1 unterliegt mD2 im internen Vereinsduell

mD1 unterliegt mD2 im internen Vereinsduell Für die mD1 der HTS/BW96 begann die [...]

25.10.2020 Peter Schmidt

Glückwunsch zur vorzeitigen Hamburger Meisterschaft!

männl. E 1 Meister aller Klassen - in unnachahmlicher Manier bestritten die Jung [...]

22.10.2020 Stephan Philipps

Die männl. D 4 schließt die Saison 19/20 mit Platz 2 ab!

Lange lagen wir auf Platz 3-4, eh die Rückrunde und Corona uns Platz 2 der Bezir [...]

09.04.2020 Stephan Philipps

Männl. C-Jugend 1 sichert sich Platz 3 in der Landesliga

Im vorletzten Spiel der Rückrunde traf die mC1 des HTS/BW96 Handball am Samstag, [...]

06.03.2020 André Grohde

weibl. E 4 mit Remis gegen den Tabellenführer aus dem Alstertal

Nach einer 2:9 AUftaktniederlage im 1. Spiel der Saison konnte die weibl. E 4 de [...]

19.02.2020 Karin Röhl
06.03.2020 André Grohde 468/0

Männl. C-Jugend 1 sichert sich Platz 3 in der Landesliga

…im Hinspiel unterlag das TEAM den Elmshornern mit 31 : 35 und sollte sich an diesem Samstag wieder eine Niederlage einstellen, so würde es ein Zittern bis zum letzten Saisonspiel bedeuten, ob denn tatsächlich der dritte Platz in der Landesliga gehalten werden könnte…

…es ging also um Einiges!

Stark geschwächt durch die Hamburger Ferien und einem Schüleraustausch, fehlten einige Spieler, so dass die mC2/mC3 bei uns aushelfen durfte. Tatsächlich rechneten wir daher eher mit einer Niederlage denn mit einem Sieg.  Doch alles kam ganz anders…

…nach einem verschlafenen Auftakt, drehte das TEAM in der zweiten Phase der ersten Halbzeit extrem auf, bezog hierbei alle Mannschaftsteile mit ein und ging schließlich mit einem neun Punkte Vorsprung (20 : 11) in die Halbzeit. Die Ansage „Wir haben keine Chance und die nutzen wir“ hatte gefruchtet.

Die zweite Halbzeit gestaltete das TEAM dann deutlich spannender und ließ die Elmshorner nun Tor um Tor den Abstand verkürzen. Dennoch gelang es den Jungs aus Elmshorn nicht bis auf mehr als drei Tore heran zu kommen, so dass sich das TEAM am Ende des Tages mit einer ordentlichen Portion Kampfgeist & Moral selbst mit einem Sieg und dem (vorzeitig feststehenden) dritten Platz in der Landesliga belohnte…