die letzten 5

Die männl. D 4 schließt die Saison 19/20 mit Platz 2 ab!

Lange lagen wir auf Platz 3-4, eh die Rückrunde und Corona uns Platz 2 der Bezir [...]

09.04.2020 Stephan Philipps

Männl. C-Jugend 1 sichert sich Platz 3 in der Landesliga

Im vorletzten Spiel der Rückrunde traf die mC1 des HTS/BW96 Handball am Samstag, [...]

06.03.2020 André Grohde

weibl. E 4 mit Remis gegen den Tabellenführer aus dem Alstertal

Nach einer 2:9 AUftaktniederlage im 1. Spiel der Saison konnte die weibl. E 4 de [...]

19.02.2020 Karin Röhl

Männl. B-Jugend 1 erkämpft Erfolg gegen SG Hamburg-Nord 2

Am Ende eines eher zähen Spiels gewinnt die männl. B-Jugend 1 mit 22:17 (11:7) g [...]

10.02.2020 Frank Unterspann

weibl. E 4 feiert ersten Sieg!!!

Im 4 Spiel der noch jungen Kareriere ist es nun passiert! Die weibl. E 4 konnte [...]

02.02.2020 Karin Röhl
09.04.2020 Stephan Philipps 193/3

Männl. D 4 wird Vizemeister in der Bezirksliga

Es ist offiziell!

War man früher mit Fortuna im Bunde, sollte in dieser Saison Corona das Maß aller Dinge sein!

In einer langen Saison kämpfte sich die mD 4 von Spiel zu Spiel!

Mit 4 Minuspunkten überwinterten wir zur Halbserie auf einem guten 3. Platz und mussten uns nur den vorderen Teams aus Buchholz und Pinneberg geschlagen geben!

War die Niederlage gegen die HSG Pinnau vermeidbar, so haben uns die Jungs der HL Buchholz08-Rosengarten die Grenzen aufgezeigt! Trotzdem eine erfolgreiche Hinserie und eben Platz 3.!

Interessant die mehrfache Frage von Gegnern: “Habt ihr auch noch eine 2. Mannschaft?“ Nee, aber eine 5.! Die Reaktion dann meist:“Ohhhh! Respekt!“

Um nicht ganz aus dem Tritt zu kommen, spielten wir bei unserem BPJ-Turnier zu Neujahr!
Es reichte unter 8 Teams in einem starken B-Pokal zu Platz 3!

Hinter Dem Sieger aus Neumünster und unserer eigenen 2.  blieben immerhin Socken für die Aktiven!

 Zur Rückserie tat sich einiges!

Rellingen 2 kam aus der Kreisliga und der FC St. Pauli gar aus der Hamburg-Liga hinzu!

Sehr schwankend, aber final erfolgreich kämpfte sich das Team durch die Spiele!

Gegen den Tabellenletzten TuS Esingen reichte es mit ganz viel Glück und einem Siegtreffer kurz vor Schluss!

37:57 18:19 Tor durch Mika Theuerkorn (10, TuS Esingen)
38:34 19:19 Tor durch Jannik Jürgensen (84, HTS/BW96 Handb 4)
39:45 20:19 7m-Tor durch Jannik Jürgensen (84, HTS/BW96 Handb 4)

Ein abgewehrter Ball Sekunden vor Schluss ließ die ganze Anspannung dann in einen Siegesjubel umschwenken!
Danke großer Yannik, der du in diesem Spiel noch die Kohlen aus dem Feuer geholt hast!

Gewarnt und hochmotiviert ging es dann in Schenefeld gegen Barmstedt 2!

Und wir legten los wie die Feuerwehr 1:0, 2:0, 3:0! Doch dann ebbte der Elan ab, Barmstedt kam ins Spiel! Halbzeit dann mäßige 10:5!

Bis zur 39. Minute wuchs der Vorsprung dann auf 26:12 an!
38:26 26:12 Tor durch Theo Lemitz (89, HTS/BW96 Handb 4)

Danach sorgte dann nur noch Stephan für die Lacher als er sagte: „Einer geht noch!“!
39:14 27:12 Tor durch Nico Ivers (91, HTS/BW96 Handb 4)

Und wie im Stakato: „Einer geht noch!“!
39:31 28:12 Tor durch Theo Lemitz (89, HTS/BW96 Handb 4)

Und wie im Reflex: „Einer geht noch!“!
39:49 29:12 Tor durch Bennet Martens (95, HTS/BW96 Handb 4)

„Und noch einer!“ cheeky

Als Nico Ivers bei 39:55 den Ball noch einmal abfing, lag Katherine schon lachend unter der Bank!

Doch auch ohne Tor Nr. 30 haben wir den höchsten Saisonsieg eingefahren und sprangen auf Platz 2 der Tabelle! Super Männer!

In dieser Form freuten wir uns nun auf die Spiele gegen Pauli und Buchholz!
Wir wollten eigentlich die Favoriten ärgern, um nicht zu sagen schlagen!
Der erfolgreichen Saison die Krone aufsetzen!
Und Corona (lat. Die Krone) kam!

Leider in Form des Virus, der die ganze Welt aus den Angeln hebt und die Handballverbände der gesamten Republik zwang den Spielbetrieb bei der Jugend komplett abzusagen und den Erwachsenen auszusetzen!

Aus, Ende, VIZE-Meister!

Toll dieser 2. Platz, der phasenweise zeigte, was in der Truppe steckte!
Und da ist noch ´ne Menge Potential, welches es in der Zukunft zu heben gilt!

Vielen Dank an unsere tollen Fans, die uns in allen Lagen lautstark unterstützt haben!

Wie es nun weiter geht, wird sich in den nächsten 14 Tagen entscheiden!
Corona lässt wahrscheinlich bis zu den Sommerferien keine Turniere zu!

Wer die Truppe dann zur nächsten Saison auf Kurs bringt ist noch offen!
Sehr groß die Wahrscheinlichkeit, dass es neue Coaches mit neuen Impulsen sein werden!

Aber dazu mehr, wenn wir wissen, wie die Bundeskanzlerin entscheidet, was nach dem19. April geschieht!

Euer Stephan