die letzten 5

Männl. E-Jugend 7 ??? Der Boom hält an!

Verwundert reiben sich einige Beobachter die Augen beim Anblick einer männl. E-J [...]

27.12.2018 Stephan Philipps

Männl. E-Jugend: Keita Taura gewinnt Grundschulmeisterschaft ...

Nach fast 2 Jahren einer tollen Entwicklung hatte Keita uns im September in Rich [...]

26.12.2018 Stephan Philipps

4. Herren: Starke Leistung leider nicht belohnt, Punkteteilung mit HT 16!

Im Normalfall verbringt man den Sonntagabend auf der Couch. Für uns hieß es dies [...]

19.12.2018 Michael Lotter

4. Herren: Endlich der erste Sieg!

Am Sonnabend verschlug es uns, wie immer mit dezimierter Truppe, in Richtung Nor [...]

19.12.2018 Michael Lotter

Weibl. D-Jugend 2 - Verfrühtes Weihnachtsgeschenk

Wie bereits in der Vorwoche hieß der Gegner heute SV Blankenese. Nachdem wir das [...]

11.12.2018 Melanie Drewes
15.11.2018 Jan Krohn 146/1

Weibl. C-Jugend 1: HTS/BW96 Handball vs. Alstertal-Langenhorn

Am vergangenen Wochenende traten wir gegen den Tabellenführer aus Alstertal an. Dass es ein schwieriges Spiel werden würde war von vornherein klar.

Direkt mit dem Anpfiff kamen dann auch die Probleme. Wir waren mit den Gedanken ganz woanders, jeder kämpfte nur für sich selbst und Alstertal war hervorragend auf uns eingestellt. Nach 10 Minuten lagen wir schon mit 3 zu 6, nach 14 Minuten gar mit 4 zu 10 hinten.

Ein Team Timeout brachte dann zum Glück die Wende. Die Abwehr wurde umgestellt und mit einen mal klappte es. Tor um Tor machten wir gut und zur Halbzeit führten wir mit 11 zu 10.

Wir nahmen uns vor, die 2. Hälfte genauso konzentriert und erfolgreich zu gestalten. Das gelang uns auch bis zum 16 zu 12 in der 34 Minute. Dann schlichen sich aber wiederum einige Fehler in unser Abwehrverhalten und im Angriff verwarfen wir mindestens 4 Großchancen frei vorm Torwart. So holte Alstertal Tor um Tor auf und im Endeffekt kam es zu einer gerechten Punkteteilung. 17 zu 17 lautete das Endergebnis.

Am Sonntag den 18 .11.2018 spielen wir nun auswärts gegen die HSG Pinnau. Über viele Fans würden wir uns sehr freuen.