die letzten 5

Männl. E-Jugend 7 ??? Der Boom hält an!

Verwundert reiben sich einige Beobachter die Augen beim Anblick einer männl. E-J [...]

27.12.2018 Stephan Philipps

Männl. E-Jugend: Keita Taura gewinnt Grundschulmeisterschaft ...

Nach fast 2 Jahren einer tollen Entwicklung hatte Keita uns im September in Rich [...]

26.12.2018 Stephan Philipps

4. Herren: Starke Leistung leider nicht belohnt, Punkteteilung mit HT 16!

Im Normalfall verbringt man den Sonntagabend auf der Couch. Für uns hieß es dies [...]

19.12.2018 Michael Lotter

4. Herren: Endlich der erste Sieg!

Am Sonnabend verschlug es uns, wie immer mit dezimierter Truppe, in Richtung Nor [...]

19.12.2018 Michael Lotter

Weibl. D-Jugend 2 - Verfrühtes Weihnachtsgeschenk

Wie bereits in der Vorwoche hieß der Gegner heute SV Blankenese. Nachdem wir das [...]

11.12.2018 Melanie Drewes
27.12.2018 Stephan Philipps 139/7

Männl. E-Jugend 7 ??? Der Boom hält an!

Verwundert reiben sich einige Beobachter die Augen beim Anblick einer männl. E-Jugend 7 in unserer Spielgemeinschaft!

Der Boom im Bereich E-Jugend und Minis hält unverändert an! Auch ohne Werbung tauchen laufend neue Talente in unseren Hallen auf und verschieben die Profile unserer Teams! Das Anfänger am Anfang Anfänger sind ist klar! Und doch ist schon bei vielen nach kurzer Zeit das große Potential erkennbar, welches es zu fördern und zu nutzen gilt!

Werden die Rookies im Training schnell integriert, so wird es bei den Spielen schwerer allen die erforderlichen Spielanteile zu gewähren!

Wie in der vergangenen Saison machen wir auch diesmal zur Halbserie einen Schnitt, teilen Mannschaften perspektivisch neu auf und melden zudem unterforderte Minis in die E-Jugend Sonderstaffel!

Für die Rückrunde bedeutet dieses, wir machen aus zwei Teams in der Staffel 1 ein Team, in dem wir zwei Spieler aus der 2. in die 1. Transferieren! Ilias und Ben können sich dort noch mehr austoben als bisher!

Die männl. E-Jugend 2 wird dann ohne die beiden genannten Spieler als männl. E-Jugend 6 auflaufen! Bisher mit respektablen Leistungen in Staffel 1 müssen hier Spielmöglichkeiten für neue Spieler geschaffen werden, die es in der höchsten Spielklasse des HHV nicht gibt! „Learning bei doing!“ und nicht „Learning bei looking!“ 

Die männl. E-Jugend 3 wird weiter in der Staffel 2 spielen, ist durch starke Zuläufe aber etwas schwer zu manövrieren! Dieses Team wird geteilt und bildet in der Rückrunde unverändert die männl. E-Jugend 3, aber in Teilen auch eine neue männl. E-Jugend 5!

Die aktuelle männl. E-Jugend 4 bleibt auf Erfolgskurs und siegt weiter in der jetzigen Spielklasse!

Die Entstehung der männl. E 5 und männl. E 6 haben wir schon beschrieben!

Neu in der E-Jugend begrüßen wir die 2010er Minis aus Schenefeld, die mit Patrick Koops als Coach, die männl. E-Jugend 7 bilden werden und zunächst in der Sonderstaffel starten!

Unterm Strich haben wir also 6 männl. E-Jugenden im Spielbetrieb! Wir freuen uns auf großartige Spiele und super Jungs, an denen wir in den nächsten Jahren viel Spaß haben werden!

Schaut doch einfach mal in unseren Hallen vorbei, alle Talente mit „Bock auf Handball“ sind herzlich willkommen!