BPJ Neujahrs-Turnier

Unter dem Namen BPJ Neujahrs-Turnier (bisher BPJ-Gedächtnisturnier) wird die HTS/BW96 Handball ein Jugendturnier für die Altersklassen E- und D-Jugend durchführen

Das in Gedenken an Bernd Peter Jaecks die letzten Jahre durchgeführte Turnier für verschiedene Jugend-Altersklassen findet seine Ausrichtung zukünftig für den Bereich des kleinsten Nachwuchses der SG! 

Bernd Peter Jaecks war jahrelang ein sehr engagierter Handballtrainer bei der Spielvereinigung Blau-Weiß 96 Schenefeld e.V. und davor auch bei der Halstenbeker TS. Sein ehrenamtliches Engagement brachte er in den gesamten Handballsport ein, auch über die Grenzen von Schenefeld und Halstenbek hinaus. Er setzte sich sehr stark für die Förderung der Handballjugend ein. Er verstarb am 11.04.2006. Zu seinem Andenken wurde 2009 das BPJ-Gedächtnisturnier ins Leben gerufen, welches jetzt als BPJ Neujahrs-Turnier seine Fortsetzung findet.

Gespielt wird am ersten Wochenende nach Neujahr. In diesem Jahr spielen wir am Wochenende 5./6. Januar  2019 in den beiden Hallen Achter de Weiden in Schenefeld (Hamburg).

Das Turnier ist ausgeschrieben für die Altersklassen E- und D-Jugend (männl. und weibl.) An diesem Wochenende findet kein Ligabetrieb statt und bietet eine gute Gelegenheit, sich nach den Feiertagen unter Wettkampfbedingungen auf die Rückrunde vorzubereiten. 

Um allen Spielstärken gerecht zu werden, bieten wir in jeder Altersklasse zwei Kategorien. Wir bieten starken und mittelstarken Teams an ,sich zu messen und losgelöst davon schwachen Teams ebenfalls die Möglichkeit, gegen gleichstarke Teams zu spielen.

In jeder Altersklasse stehen somit bis zu 16 Plätze (je Spielstärke 8) zur Verfügung. Weitere Infos entnehmt der Einladung und dem Meldebogen.

Wir hoffen mit diesem Format Euer Interesse wecken zu können und Euch bei uns begrüßen zu dürfen!

Euer BPJ Neujahrs-Turnier-Team